Das malerische Schnoorviertel in Bremen  - BAHNHIT.DE, © getty, Foto: JR Photography

Städtereisen Bremen | Stadtmusikanten und UNESCO Welterbe

Das renaissancistische Rathaus mit seinen vielen Erkern, Giebeln und Verzierungen zeugt von der langen und ruhmreichen Geschichte Bremens. Vom Handel wohlhabend geworden, investierten die Bürger der Hansestadt über Jahrhunderte hinweg in die repräsentative Architektur im Zentrum. Das prachtvolle Rathaus ist dabei auch ein Gegengewicht zum benachbarten Dom und dem Einfluss der Kirche. Bis heute fühlen sich die Bremer Bürger emanzipiert von äußeren Einflüssen und blicken mit Stolz auf ihre eigene Identität.  Im Paketpreis unserer Reiseangebote immer enthalten sind: Übernachtung in ausgewählten Hotels inklusive Frühstück Umweltfreundliche An- und Abreise mit der Deutschen Bahn (inkl. Sitzplatzreservierung, wahlweise 1. oder 2. Klasse und City-Ticket) Verlängerung möglich.

Reisen Sie mit BAHNHIT.DE entspannt von der ersten Minute an nach Bremen und genießen Sie unsere Inklusivleistungen:

  • Übernachtungen in ausgewählten Hotels inklusive Frühstück
  • Umweltfreundliche An- und Abreise mit der Deutschen Bahn (wahlweise 1. oder 2. Klasse)
  • Sitzplatzreservierung und City-Ticket
  • Verlängerung möglich

 

 

Ihre Städtereise nach Bremen | Besuchen Sie das kleinste Bundesland

Eine Städtereise nach Bremen führt Sie an ein traditionsreiches Ziel: Bereits im Mittelalter genoss die Hansestadt dank ihres Hafens eine überregionale Bedeutung. Bis heute sind zahlreiche Attraktionen und Bräuche aus vergangenen Zeiten erhalten geblieben, wie beispielsweise der Roland, das Denkmal der Bremer Stadtmusikanten oder die Tradition der Kohlfahrten im Winter. Auch das moderne Bremen weiß zu begeistern: Verbinden Sie einen Einkaufsbummel durch die Lloyd-Passage mit einem Besuch der zahlreichen Sehenswürdigkeiten in der Innenstadt. Für einen Kurztrip oder eine Wochenendreise ist diese Konzentration der Highlights ideal. Darüber hinaus lohnen Ausflüge in die abseits des Zentrums liegenden Stadtteile: Besichtigen Sie den Hafen, unternehmen Sie einen Spaziergang durch den Bürgerpark oder bewundern Sie die Pflanzen und Schmetterlinge im Botanischen Garten. Besonders volkstümlich geht es in Bremen in den Gewölbekellern und den nordischen Restaurants im mittelalterlichen Schnoorviertel, auf der Böttcherstraße oder an der Schlachte, dem historischen Weserufer, zu. Hier können Sie traditionelle Küche wie Schollenfilets, Labskaus, Grünkohl mit Pinkel oder gebratene Stinte aus der Weser probieren. Ein Schluck Aquavit regt anschließend die Verdauung an.

Der Berliner Fernsehturm und die City Ost bei Sonnenaufgang - BAHNHIT.DE, © Foto: Rafael Dols

Alle Angebote für 4-tägige Städtereisen

Entdecken Sie alle unsere Angebote für 4-tägige Städtereisen mit der Deutschen Bahn.

Immer inklusive: 

✔ umweltfreundliche An- und Abreise mit der Deutschen Bahn
✔ 3 Übernachtungen in ausgewählten Hotels mit Frühstück
✔ Sitzplatzreservierung
✔ City-Ticket

Berühmte Attraktionen in BremenSehenswürdigkeiten

Wer die bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Bremen besichtigen möchte, findet zahlreiche Attraktionen nur wenige Meter voneinander entfernt in der Innenstadt. In der unmittelbaren Umgebung des aus dem Mittelalter stammenden St.-Petri-Doms erwarten Sie beispielsweise einige überregional bekannte Wahrzeichen.

Roland: Der Roland ist eine imposante Statue, die bereits seit dem 14. Jahrhundert auf dem Marktplatz von Bremen steht. Eine Legende lautet, dass Bremen so lange nicht untergehen wird, bis der Roland fällt. Bei größeren Festen wird er geschmückt.

Rathaus: Das barocke Rathaus begeistert mit seiner verzierten Fassade, die mit Kunstwerken bestückten Säle können jedoch auch von innen besichtigt werden. Der für alle Gäste offene Ratskeller verfügt über eine der größten Weinsammlungen des Landes.

Bremer Stadtmusikanten: Die berühmte Statue von Esel, Hund, Katze und Hahn befindet sich an einer unauffälligen Stelle an der Seite des Rathauses. Es heißt, dass das Anfassen der Eselshufe Glück bringt.

Schnoor: Der Schnoor ist ein kleines Stadtviertel mit Häusern, die teilweise seit dem 14. Jahrhundert bewohnt sind. Durchstreifen Sie während Ihrer Städtereise in Bremen die engen Gassen und kehren Sie in eines der Cafés ein.

Botanika: Dieser Botanische Garten befindet sich im Stadtteil Horn, den Sie von der Innenstadt aus u.a. mit der Straßenbahnlinie 4 erreichen. Mittelpunkt neben zahlreichen Rhododendren ist ein Haus mit Schmetterlingen.

Ihr BAHNHIT.DE-Reiseservice für Bremen| Wir beraten Sie gerne!

Kontakt Bild

Sollten Sie eine Beratung wünschen oder Fragen zu unseren Reiseangeboten nach Bremen haben, steht Ihnen Ihr persönlicher BAHNHIT.DE-Reiseberater an jedem Tag der Woche zur Verfügung.

Marktplatz von Bremen - BAHNHIT.DE, © getty, Foto: Fotodesign Czerski

Bremen | Unsere Sehenswürdigkeiten Tipps

Das müssen Sie in Bremen gesehen haben!