Das Stadtschloss von Weimar - BAHNHIT.DE, © getty, Foto: Meinzahn

Städtereise Weimar | Die Stadt der großen deutschen Dichter

Barockschlösser, Museen, Theater und der bemerkenswerte Bauhausstil prägen das Bild der Kulturstadt Weimar, die Sie bei einer BAHNHIT.DE Städtereise erkunden können. Umgeben vom Grün der thüringischen Wälder liegt idyllisch am Ettersberg die kreisfreie Stadt Weimar. Hier erwartet Sie ein interessantes Zentrum mit zahlreichen klassischen Bauten und Sehenswürdigkeiten, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erhoben wurden. Die weitläufigen Gärten, Grünflächen und Parks laden zum Spazieren und Träumen ein. Genießen Sie in den schönen Gärten ein paar ruhige Minuten mit Ihren Begleitern, entspannen Sie und lassen Sie die Seele baumeln. Darüber hinaus ist in der Studentenstadt das ganze Jahr über buntes, vielseitiges Kultur- und Partyleben angesagt. Die vielen jungen Bewohner sorgen auch in den Cafés, Bars, Kneipen und im Nachtleben für ausgelassene Stimmung und verleihen der Stadt ein einladendes Ambiente. Weimar ist daher ein ideales Ziel für junge Reisende, ebenso wie für kunst- und kulturinteressierte Personen und natürlich auch für Familien mit Kindern.

Reisen Sie mit BAHNHIT.DE entspannt von der ersten Minute an nach Weimar und genießen Sie unsere Inklusivleistungen:

  • Übernachtungen in ausgewählten Hotels inklusive Frühstück
  • Umweltfreundliche An- und Abreise mit der Deutschen Bahn (wahlweise 1. oder 2. Klasse)
  • Sitzplatzreservierung und City-Ticket
  • Verlängerung möglich

Sehenswürdigkeiten in Weimar | Barockes Flair, Kunstschätze und UNSECO Weltkulturerbe

Die Stadt Weimar, Heimat der berühmten deutschen Dichter Goethe und Schiller, lockt zahlreiche kulturinteressierte Besucher aus der ganzen Welt an. Bei einer Wochenendreise, einem Kurzurlaub oder einer Städtereise nach Weimar können Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt bestaunen und sich vom barocken Flair der Stadt verzaubern lassen. Kunst, Kultur und die Wirkungsstätten von Goethe und Schiller und die klassizistische Architektur der Stadt entführen Sie in eine andere Welt und bringen Sie zum Staunen. Eine Städtereise nach Weimar ist ein einzigartiges Erlebnis.

Weimar | Historische Erkundungstour

Entdecken Sie auf Ihrer Erkundungstour durch die Stadt die Wohnhäuser von Goethe, Schiller und Liszt. Tatsächlich bewohnte der bekannte Dichter Goethe mehr als ein Haus in Weimar. Als Goethes Wohnhaus wird jedoch das längliche, im Barock-Stil erbaute Gebäude bezeichnet, das auch als Haus am Frauenplan bekannt ist. Hier lebte er 50 Jahre lang. Heute sind 18 Räume des Gebäudes zugänglich, wo Sie sich von Goethes Nachlass und originalen Möbeln faszinieren lassen können. Besonders beeindruckend ist die Privatbibliothek des großen Dichters. Machen Sie sich dann auf zum Theaterplatz. Hier steht das Goethe-Schiller-Denkmal, eins der bekannten Wahrzeichen der Stadt. Entdecken Sie außerdem das Nationaltheater und das Wittumspalais, wo Herzogin Anna Amalia von Sachsen-Weimar im barocken Ambiente residierte. Bei Ihrem Rundgang werden Sie außerdem auf verschiedene Kirchen stoßen. Die ehemalige Pilgerstation, die Jakobskirche, bietet Ihnen die Möglichkeit die etwa 100 Stufen des Kirchturms zu erklimmen und einen einzigartigen Ausblick über Weimar zu genießen.

Neben Goethes Wohnhaus finden Sie in der Altstadt weitere bekannte Sehenswürdigkeiten Weimars. Spazieren Sie bei Ihrem Rundgang durch die Altstadt über den Markt und bestaunen Sie das neugotische Rathaus. Auf dem Platz befindet sich auch das Wohnhaus der Maler Lucas Cranach und seines gleichnamigen Sohns. Am Markt finden Sie außerdem das glamouröse Luxushotel Elephant, eins der bekanntesten Hotels Weimars.

Lassen Sie sich in Weimar in die höfische Lebensart entführen und besuchen Sie die schönen Schlösser und Schlossanlagen Weimars. Das klassizistische Residenzschloss stammt aus dem späten 18. Jahrhundert und beherbergte einst Herzöge. Die faszinierende und elegante Welt des Adels erleben Sie hier bei einer Besichtigung hautnah. Elegant lebte auch Herzog Ernst August im Schloss Belvedere, das tatsächlich nur eins seiner 20 Jagd- und Lustschlösser war. Die Schlossanlage besteht aus mehreren barocken Gebäuden, darunter Kavaliershäuser und eine Orangerie. Im Schloss selber befindet sich heute ein Museum für Kunsthandwerk, das Bezug auf die Innendekoration des Schlosses nimmt. Hier können Sie kunstvolles Porzellan und Glas bestaunen sowie deutsche und französische Möbelstücke. Etwas nördlich von Weimar finden Sie das zum UNESCO-Welterbe gehörende Schloss Ettersburg, das ebenfalls einen Ausflug wert ist.

In der Nähe von Schloss Ettersburg befindet sich die Gedenkstätte Buchenwald, die einen großen Kontrast zum glamourösen Ambiente der Schlösser und des höfischen Lebens bildet. Geschichte hat viele Seiten. Auf dem Ettersberg wurde von 1937 bis 1945 das Konzentrationslager Buchenwald betrieben, in dem mehr als 50.000 Menschen ums Leben kamen. Wer neben Glanz und Prunk auch noch eine andere Seite von der Geschichte Weimars kennenlernen möchte, sollte die schwere, aber eindrucksvolle Erfahrung machen, eine solche Gedenkstätte zu besuchen.

Weimar ist aber natürlich auch der Ort für alle Kunst- und Museumsliebhaber. Bestaunen Sie die unsagbaren Kunstschätze in der Anna-Amalia Bibliothek oder besuchen Sie eins der vielen Museen der Stadt. Bestaunen Sie beeindruckende Gemälde, Skulpturen und verschiedenste Kunstarten in den Ausstellungen der Galerie Profil Weimar oder besuchen Sie das Museum für Ur- und Frühgeschichte Thüringens. Nicht zu vergessen ist das Bauhaus-Museum (Neues-Bauhaus-Museum), das im April 2019 seine Türen öffnen soll. Die abwechslungsreiche Themenwelt der Weimarer Museen lädt zum Erkunden und Lernen ein. Tatsächlich bietet die Stadt die höchste Museumdichte in ganz Deutschland – hier finden Sie sicherlich eine spannende Wissenswelt, die Sie interessiert.

Ihr BAHNHIT.DE-Reiseservice für Weimar | Wir beraten Sie gerne!

Kontakt Bild

Sollten Sie eine Beratung wünschen oder Fragen zu unseren Reiseangeboten nach Weimar haben, steht Ihnen Ihr persönlicher BAHNHIT.DE-Reiseberater an jedem Tag der Woche zur Verfügung.

Der Berliner Fernsehturm und die City Ost bei Sonnenaufgang - BAHNHIT.DE, © Foto: Rafael Dols

Alle Angebote für 4-tägige Städtereisen

Entdecken Sie alle unsere Angebote für 4-tägige Städtereisen mit der Deutschen Bahn.

Immer inklusive: 

✔ umweltfreundliche An- und Abreise mit der Deutschen Bahn
✔ 3 Übernachtungen in ausgewählten Hotels mit Frühstück
✔ Sitzplatzreservierung
✔ City-Ticket

Mit BAHNHIT.DE nach Weimar reisen | Einfach entspannt ankommen

Machen Sie eine Städtereise mit der Bahn in die Heimat der Kunst, Literatur und Musik. Bekannte und bedeutende literarische Werke entstanden direkt hier in Weimar. Johann Sebastian Bach und Franz Liszt, zwei der größten Komponisten der Welt, repräsentieren die musikalische Seite Weimars. Für Kunst und Architektur steht vor allem das Bauhaus, eine bedeutende Kunstschule des 20. Jahrhunderts. Bestaunen Sie die Architektur der prächtigen Schlösser Weimars und entdecken Sie die Spuren wichtiger Maler wie Lucas Cranach oder anderer bekannter Persönlichkeiten wie Goethe, Schiller und Liszt. Natürlich ist Weimar außerdem von politischer und somit auch historischer Wichtigkeit. Hier wurde die erste demokratische Verfassung Deutschlands beschlossen und nahe Weimars befand sich das Konzentrationslager Buchenwald.

Wenn Sie für einige Tage die wunderbare Barockkulisse Weimars bei einem Kurzurlaub oder einer Städtereise besuchen wollen, dann buchen Sie ganz entspannt mit BAHNHIT.DE von zu Hause aus. Erleben Sie Ihre 4 Tage Kurzreise im Hotel mit Frühstück, inkl. An- und Abreise mit der Deutschen Bahn.

Fahren Sie entspannt von der ersten Minute in der 1. oder 2. Klasse im komfortablen ICE oder ICE Sprinter nach Weimar. Buchen Sie noch heute Ihre Reise in die Kulturmetropole Weimar mit BAHNHIT.DE, übernachten Sie in den Top-Hotels vor Ort und besuchen Sie entspannt alle Sehenswürdigkeiten. 

Auch Naturliebhaber kommen in Weimar auf ihre Kosten: die ausgedehnten Gärten, Grünflächen und Parks laden zum Spazieren ein. Darüber hinaus ist in der Studentenstadt das ganze Jahr über buntes, vielseitiges Kultur- und Partyleben angesagt. Die vielen jungen Bewohner sorgen auch in den Cafés, Bars, Kneipen und im Nachtleben für ausgelassene Stimmung. Weimar ist daher ein ideales Ziel für junge Reisende, ebenso wie für kunst- und kulturinteressierte Personen und natürlich auch für Familien mit Kindern.