Jump to Content Jump to Navigation
Achtung!
Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Das Staatstheater in Stuttgart - Bahnhit.de

TOP Bahnhit Angebote

Reiseziel
Zeitraum
Pfeil rechts
Personen
Erwachsene
Kinder
Bestätigen

Sehenswürdigkeiten in Stuttgart

Kunst & Pomp im Residenzschloss Ludwigsburg

  • Prunk von Barock bis Klassizismus
  • der berühmte Garten „das Blühende Barock“
  • vier sehenswerte Museen

Museen und Innenräume im Stuttgarter Residenzschloss Ludwigsburg

Reisen Sie zum besten Preis von Bahnhit zum Residenzschloss Ludwigsburg in Stuttgart. Freuen Sie sich auf ein prächtiges Schloss sowie vier sehenswerte Museen.

Die prachtvollen Räume des Residenzschlosses Ludwigsburg laden vor den Toren Stuttgarts zu eindrucksvollen Besichtigungen ein. Bewundern Sie ein von Kunst und Pomp überfließendes Ambiente vom Barock bis zum Klassizismus. Vier bemerkenswerte Museen haben sich hier etabliert. Der Garten, das Blühende Barock, bezaubert mit einer Melange aus historischer Gestaltung mit einem Märchengarten. Die Schlossanlage dient hochkarätigen Theater- und Musikveranstaltungen als Kulisse.

Keine Bilder/Videos gepflegt.

Adresse

Residenzschloss Ludwigsburg
Schlossstraße 30
71634 Ludwigsburg Deutschland

Herzog Eberhard Ludwig und sein prachtvolles Residenzschloss Ludwigsburg

Am 7. Mai 1704 legte Herzog Eberhard Ludwig von Württemberg den Grundstein des Residenzschlosses Ludwigsburg, das aus dem dreiflügeligen Schloss mit dem Corps de Logis, einer imposanten Gartenanlage und diversen Nebenbauten besteht. Zwei Kirchen, ein Theater sowie das barocke Jagdschloss Favorite und das Seeschloss Monrepos ergänzen das Schlossensemble.
Der Architekt Donato Guiseppe Frisoni erweiterte die Anlage kontinuierlich und zuletzt mit einem neuen Haupthaus, dessen Inneneinrichtung der Herzog, der 1733 verstarb, nicht mehr erlebte.
Zur 250-Jahr-Feier im Jahr 1954 erhielt der Schlosspark historische und vom Barock angehauchte Formen, als Blühendes Barock bekannt.

Prunk und Pracht des 18. Jahrhunderts

Die pompös dominierten Räumlichkeiten im Residenzschloss Ludwigsburg geben Einblick in das repräsentative, aber auch private Leben der Adligen. Kristalllüster, filigrane Goldverzierungen und kunstvolle Intarsien wechseln sich mit kostbaren Deckenfresken, Putten und Stilmöbeln ab. Eine Melange aus Gold, hellem Marmor und weißen Mädchenfiguren unter einem blauen, wolkendurchwirkten Deckengemälde geben dem Marmorsaal ein antikes Flair.

Den künstlerischen Höhepunkt stellt die Schlosskapelle mit dem beachtenswerten Deckenfresko zur Dreifaltigkeit von Carlo Carlone dar. In der Gruft ruhen neben Herzog Eberhard Ludwig beinahe 40 Mitglieder der königlichen, württembergischen Familie.
Das Schlossambiente, in dem es sich festlich heiraten lässt, sorgt für romantische Hochzeitsfotos.

Die vier spannenden Schlossmuseen

In der Barockgalerie des Residenzschlosses Ludwigsburg präsentiert die Staatsgalerie Stuttgart mehr als 150 Meisterwerke deutscher und italienischer Barockmalerei.
Rund 70.000 Ausstellungsstücke der Porzellan-, Fayencen- und Keramiksammlung, die aus bedeutenden Manufakturen stammen, warten im Keramikmuseum auf Sie.
Im Modemuseum eröffnet sich Ihnen die Modewelt der letzten 200 Jahre.

Die Attraktion des Schlosstheaters ist eine geniale Bühnentechnik, die es mittels einer einzigen Achse möglich machte, einen blitzschnellen Wechsel des Bühnenbildes herbeizuführen. Das Theatermuseum zeigt u.a. 140 sorgfältig restaurierte Theaterkulissen und -dekorationen sowie faszinierende Geräuschmaschinen.

Schloss- und Museumsbesichtigungen sowie kurzweilige Veranstaltungen

Die Besichtigung der Innenräume des Residenzschlosses Ludwigsburg ist täglich sowie feiertags jeweils von 10:00-17:00 Uhr, jedoch nur im Rahmen einer Führung möglich. Die Museen sind von einigen Ausnahmen abgesehen ebenfalls täglich sowie feiertags von 10:00-17:00 Uhr zugänglich. Am besten entnehmen Sie die definitiven Öffnungszeiten vor Ihrem Reiseantritt dem Internet.

Von den 452 Schlosszimmern bedient die Standardführung eine repräsentative Auswahl an zu besichtigenden Räumen und bietet Motto-Rundgänge zu den Themen Königin Mathilde und König Friedrich an.

Erleben Sie in der einzigartigen Schlossatmosphäre brillante Konzert- und Theatervorstellungen, mitreißende Open-Air-Programme sowie die berühmten Schlossfestspiele.

Newsletter | Jetzt kostenlos abonnieren!

Erhalten Sie immer die aktuellsten BAHNHIT.DE Angebote.