Jump to Content Jump to Navigation
Achtung!
Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Neues Rathaus in Leipzig - Bahnhit.de

TOP Bahnhit Angebote

Reiseziel
Zeitraum
Pfeil rechts
Personen
Erwachsene
Kinder
Bestätigen

Sehenswürdigkeiten in Leipzig

Das Panometer Leipzig: die berühmten 360°-Panoramen

  • gestaltet von Yadegar Asisi
  • ständig wechselnde Ausstellungen
  • spannende Führungen

Erleben Sie die Faszination Panometer Leipzig

Mit Bahnhit erleben Sie bei einem Aufenthalt im Panometer Leipzig die Faszination eines 360°-Panoramas, gestaltet von Yadegar Asisi und vertont von Eric Babak.

Im Panometer Leipzig sind ständig wechselnde Ausstellungen von 360°-Panoramabildern zu sehen. Zu jedem Panorama gibt es eine Geschichte, welche in der Ausstellung, die zur Hauptattraktion führt, erzählt wird. Tickets sind sowohl telefonisch als auch per Email buchbar und völlig problemlos erhältlich.

Keine Bilder/Videos gepflegt.

Adresse

Panometer Leipzig
Richard-Lehmann-Straße 114
04275 Leipzig Deutschland

Montag bis Freitag: 10.00 – 17.00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage: 10.00 – 18.00 Uhr

Eine bewegte Geschichte

Das Panometer Leipzig wurde als eines von 3 Gasometern in den Jahren 1909 und 1910 erbaut und bis 1977 zur Speicherung des Stadtgases genutzt. 1977 folgte die Stilllegung des Gebäudes als Gasspeicher und stand erst einmal eine lange Zeit leer. Bis im neuen Jahrtausend der Umbau begann und seit 2003 verschiedene Panoramabilder gezeigt werden.

Themen und Tickets

Das erste gezeigte Panoramabild, welches ca. 2 Jahre ausgestellt wurde, war der Mount Everest. Eine faszinierende Darstellung, welche mit Details den Eindruck verschafft, als wäre man direkt vor Ort. Auch die anderen Bilder, wie zum Beispiel Leipzig 1813 oder das Great Barrier Reef, nehmen Sie mit in eine andere Welt und Sie fühlen sich plötzlich, als wären Sie mittendrin.
Untermalt mit eigens für diese Ausstellungen von Eric Babak komponierter Musik, erleben Sie die Panoramabilder bei Tag und Nacht. Und egal, wie oft Sie bestimmte Bereiche des riesigen Bildes im Panometer Leipzig betrachten: Sie werden immer wieder etwas Neues entdecken.
Dabei können Sie die Tickets nicht nur vor Ort kaufen, sondern schon vorher ganz bequem per Telefon oder Email buchen. Auch Führungen werden Angeboten. Dabei werden Sie von einem kompetenten Guide durch die Ausstellung geleitet und danach in die Hauptattraktion des Panometers in Leipzig entlassen. Kurz vor dem Ausgang bringt Ihnen der Künstler Yadegar Asisi in einem Video den Werdegang des einzigartigen Erlebnisses näher.

Anreise und Öffnungszeiten

Mit Bahnhit können Sie ganz einfach, bequem und preiswert eine Kurzreise nach Leipzig unternehmen. Dabei können Sie auch schon Ihre Tickets für Ihr persönliches Erlebnis im Panometer Leipzig buchen. Wenn Sie dann ganz entspannt in Leipzig angekommen sind, erwartet Sie das Team des Panometer Montag bis Freitag von 10 Uhr bis 17 Uhr. Am Wochenende und an Feiertagen dürfen Sie die Ausstellung von 10 Uhr bis 18 Uhr besuchen.
Möchten Sie eine öffentliche Führung nutzen, finden diese jeden Tag 11 Uhr und 14 Uhr statt und kosten zusätzlich 3 €. Ein Bistro vor Ort bietet auch Getränke und kleine Snacks an.

Das Panometer Leipzig ist somit eine Sehenswürdigkeit, die sich bei einem Aufenthalt in Leipzig wunderbar für einen gelungnen Tagesausflug eignet. Lassen Sie sich in eine andere Welt entführen und entdecken Sie die Faszination des 360°-Panoramas.

Newsletter | Jetzt kostenlos abonnieren!

Erhalten Sie immer die aktuellsten BAHNHIT.DE Angebote.