Jump to Content Jump to Navigation
Achtung!
Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Das Gewandhaus in Leipzig - Bahnhit.de

TOP Bahnhit Angebote

Reiseziel
Zeitraum
Pfeil rechts
Personen
Erwachsene
Kinder
Bestätigen

Sehenswürdigkeiten in Leipzig

Das Gewandhaus Leipzig

  • Heimstätte des Gewandhausorchesters
  • größtes Deckengemälde Europas im Foyer
  • Erleben Sie die erstklassige Akustik!

Das Gewandhaus – ein musikalischer Leckerbissen in Leipzig

Genießen Sie eine entspannte Bahnreise nach Leipzig und lauschen Sie im Gewandhaus dem besonderen Klang des Gewandhausorchesters.

Besuchen Sie die Heimstätte des Gewandhausorchesters und lauschen Sie im großen Saal den Klängen der mächtigen Orgel. Lassen Sie sich überraschen, wie in einem von außen so modern wirkenden Gebäude die Akustik die feinen Nuancen klassischer Kompositionen hervorragend zur Geltung bringt. Erfahren Sie mehr über den besonderen Gewandhausklang bei einem Konzert in diesem der Musik gewidmeten Bauwerk am Leipziger Augustusplatz.

Keine Bilder/Videos gepflegt.

Adresse

Gewandhaus
Augustusplatz 8
04109 Leipzig Deutschland

Öffnungszeiten Gewandhauskasse

Montag bis Freitag: 10 bis 18 Uhr (an Konzerttagen durchgehend bis Konzertbeginn)
Samstag: 10 bis 14 Uhr sowie immer eine Stunde vor Konzertbeginn
Sonn- und Feiertage: eine Stunde vor Konzertbeginn

unterschiedliche Ticketpreise je nach Vorstellung

Ein alter Name mit besonderem Klang

Der Name Gewandhaus geht auf einen ehemaligen Standort des Konzertvereins „Großes Concert“ zurück. Dieser wurde im Jahre 1743 gegründet und nutzte zunächst Privaträume und den Saal eines Gasthauses für seine Aufführungen. 1781 richteten sich die Musiker in einem Messehaus der Tuchhändler ein, welches gemeinhin als Gewandhaus bekannt war. Der Name Gewandhausorchester wurde geboren.
Im Verlauf der Geschichte zog das Orchester in größere und geeignetere Gebäude, doch der Name blieb. Der gute Klang des Namens übertrug sich auch auf andere musikalische Gruppierungen. So genießen der GewandhausChor und der GewandhausKinderchor große Anerkennung.

Das Orchester selbst ist für seinen Gewandhausklang bekannt, der durch die besondere Betonung der Streichinstrumente entsteht. Überzeugen Sie sich von diesem Klang bei Ihrem nächsten Besuch in Leipzig.

Ein Erlebnis für Ohren und Augen

Bereits beim Betreten des Gebäudes begegnen Sie mit dem von Sighard Gille geschaffenen Fresko im Foyer einem Superlativ. Das Gemälde „Gesang vom Leben“ gilt mit einer bearbeiten Fläche von 712㎡ als das größte Deckengemälde Europas.
Im großen Saal genießen Sie mit rund 1.900 anderen Gästen die hervorragende Akustik, für die das Gewandhaus bekannt ist. Dabei blicken Sie auf die mächtige Orgel der Potsdamer Orgelbaufirma Alexander Schuke. Mit 91 Registern und 6.845 Pfeifen füllt das Instrument nicht nur akustisch, sondern auch optisch den Saal. Die Aufschrift „Res severa verum gaudium“ auf dem Orgelprospekt verkörpert den Leitspruch des Gewandhausorchesters und bedeutet sinngemäß „Wahre Freude ist eine ernste Sache“. Diesem Spruch fühlt sich das Orchester seit 1781 verpflichtet und verzückt das Publikum mit ernsthaftem Bemühen um die beste Wiedergabe der gespielten Werke.

Hilfreiche Informationen für Ihren Besuch

Bei Anreise mit der Bahn erhalten Sie eine Vergünstigung auf die Konzertkarten. Die Eintrittskarten für Eigenveranstaltungen gelten bis zu 3h vor und nach der Veranstaltung als Fahrschein im Netz der Leipziger Verkehrsbetriebe.

Das Gewandhaus befindet sich direkt an dem Straßenbahnknotenpunkt Augustusplatz. Vom Hauptbahnhof sind es mit der Linie 11 nur wenige Minuten bis zum Eingang des Konzerthauses.

Während Sie auf den Beginn Ihrer Vorstellung warten, bieten sich das gegenüberliegende Opernhaus (eröffnet 1960) und das im Jahre 1928 fertiggestellte Krochhochhaus mit seinen markanten Glockenmännern zum Studieren Leipziger Architektur an.

Newsletter | Jetzt kostenlos abonnieren!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und sichern Sie sich einen 10-Euro-Gutschein für Ihre nächste Reise mit BAHNHIT.DE.