Jump to Content Jump to Navigation
Achtung!
Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Nur mit Euch - Bahnhit.de

TOP Bahnhit Angebote

Reiseziel
Zeitraum
Pfeil rechts
Personen
Erwachsene
Kinder
Bestätigen

Nur mit Euch - Das BAHNHIT.DE Gewinnspiel

Ganz nach dem Motto des Tags der Deutschen Einheit, starten wir ein Gewinnspiel für EUCH und mit EUCH und verschenken 10 BAHNHIT.DE - Gutscheine im Wert von € 450,-.

28 Jahre nach dem Mauerfall, 28 Jahre unbändige Reiselust. Wir reisen, entdecken, erleben  und probieren für unser Leben gern neue Orte, Kulturen und Spezialitäten. Aber nicht nur im Ausland gibt es viel zu entdecken – auch Deutschland selbst hat viel zu bieten!

Und da seid Ihr gefragt! Schreibt uns einen kleinen Text (ca. 400 Wörter) und schickt uns ein paar Fotos von Euren Lieblingsorten in Deutschland. Was macht ihn so besonders und warum sollte ihn jeder gesehen haben? Schickt Euren Text und Eure Bilder an anna.henkel@bahnhit.de.

Die besten 10 Texte werden auf unseren neuen BAHNHIT.DE Blog veröffentlicht und sollen auch andere inspirieren Eure Lieblingsorte zu entdecken.

Denn nur dank Euch können wir von BAHNHIT.DE Reisen in über 50 Destinationen anbieten und nur mit Euch wollen wir weitermachen.

Alle Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel findest Du unten auf der Seite.

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel Bahnhit 2018

Eine Teilnahme an dem Gewinnspiel  ist ausschließlich zu den hier aufgeführten Bedingungen möglich. Mit der Anmeldung zur Teilnahme erkennt der Teilnehmer diese Bedingungen ausdrücklich an.

Der Veranstalter (Stadt und Land Reisen GmbH, Am Karlsbad 11, 10785 Berlin) behält sich das Recht vor, bei Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen.

1. Teilnahmeberechtigte / Teilnahme

Es ist nur die höchstpersönliche Anmeldung zur Teilnahme am Gewinnspiel zulässig. Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich volljährige natürliche Personen mit einem ständigen Wohnsitz in Deutschland. Mitarbeiter von visitBerlin und deren Verbundunternehmen oder Partner im Rahmen des Gewinnspiels  sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Gleiches gilt für Angehörige (§ 15 Abgabenordnung) dieser Personen sowie deren Lebenspartner in eheähnlicher Gemeinschaft.

Um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu können muss der Teilnehmer einen selbst erstellten Erfahrungsbericht in Form eines Textes oder eines Videos über eine von ihm durchgeführte Deutschlandreise an anna.henkel@bahnhit.de übersenden. Wird die Textform gewählt, bitten wir um die zusätzliche Übersendung passender Fotos. Bei der Erstellung des Reiseberichtes sind folgende Punkte zu beachten:

  • Der Erfahrungsbericht muss eine Länge zwischen 1.000 und 4.000 Textzeichen haben
  • Die Inhalte des Erfahrungsberichts müssen den Tatsachen entsprechen und ausschließlich das eigene Erleben des Teilnehmers und ggf. einer Begleitperson schildern 
  • Es können max. 3 Fotos im Format .jpg oder .png angehängt werden (bei Text)

Erfahrungsberichte, die diesen Anforderungskriterien nicht entsprechen bzw. Erfahrungsberichte, die bewusst falschen Sachvortrag beinhalten oder die Leistungen und Angebote des Veranstalters der Bahnhit-Reisen entgegen der Tatsachenlage bewusst verunglimpfen, können von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen werden. Das gleiche gilt, sollten die beigefügten Inhalte – dieses schließt die Fotos bzw. Videos mit ein  - gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen oder z.B. gewaltverherrlichende, sittenwidrige oder in sonstiger Weise rechtswidrige Inhalte tragen.

Es wird empfohlen, aus Datenschutzgründen im Rahmen des Erfahrungsberichts nur den eigenen Vornamen oder einen fremden Namen zu verwenden. Zum Zwecke der Teilnahme am Gewinnspiel ist im Übrigen nur die Angabe der E-Mail-Adresse erforderlich, welche dem Veranstalter im Rahmen der Übersendung übermittelt wird, damit dieser die Gewinner benachrichtigen kann. Weitere personenbezogene Daten werden erst abgefragt, sollte der Teilnehmer als Gewinner ermittelt worden sein. Auch in diesem Fall müssen nur personenbezogene Daten angegeben werden, die für die Gewinnabwicklung ausdrücklich erforderlich sind. Diese sind Name und E-Mailadresse des Gewinners.  

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist bis zum 31.10.2018 um 24 Uhr möglich. Eine Teilnahme nach Ablauf der Frist ist ausgeschlossen. Das Risiko der fristgemäßen Übermittlung der Texte/Fotos trägt der Teilnehmer. Der Veranstalter kann weiterhin für keinerlei technische Störungen, z.B. etwaige Ausfälle des Telefonnetzes oder Störungen der Server, die eine fristgerechte Teilnahme verhindern, verantwortlich gemacht werden.

2. Nutzungsrechte/Datenschutz

Die Teilnehmer erklären ihr ausdrückliches Einverständnis, dass sie unabhängig von einer etwaigen Ermittlung als Gewinner mit der Veröffentlichung ihrer Erfahrungsberichte und Fotos unter www.bahnhit.de einverstanden sind. Mit der Übermittlung der Texte/Fotos/Videos gilt die Einwilligung ausdrücklich als erteilt. Der Teilnehmer wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass er die erteilte Einwilligung in die Nutzung der Texte/Fotos jederzeit widerrufen kann. Der Widerruf ist an datenschutz@bahnhit.de zu richten. Die eingesandten Erfahrungsberichte sowie Fotos und Videos werden ausschließlich für die Ermittlung der Gewinner genutzt. Dasselbe gilt für die Angabe der gem. 1. der vorliegenden Gewinnspielbedingungen erforderlichen E-Mail-Adresse. Der Veranstalter wird einige Reisetexte sowie Fotos auf seinem Blog „bahnhit.de“ veröffentlichen. Die Auswahl dieser Texte und Fotos erfolgt nach billigem Ermessen des Veranstalters. Teilnehmer haben auf Veröffentlichung keinen Anspruch. Bei Teilnahme an diesem Gewinnspiel durch Übermittlung von Texten/Fotos/Videos erklärt der Teilnehmer sich mit einer etwaige Veröffentlichung ausdrücklich einverstanden. Er überträgt insoweit ein zeitlich unbeschränktes Nutzungs-und Verwertungsrecht an den Veranstalter.

Die Teilnehmer haben darauf zu achten, dass keine Persönlichkeitsrechte etwaiger abgebildeter Personen beeinträchtigt oder verletzt werden. Weiterhin haben sie darauf zu achten, die Einwilligung etwaiger abgebildeter Personen rechtskonform gemäß der Datenschutzgrundverordnung einzuholen; dies bedeutet, dass die abgebildeten Personen über die Verwendung der Fotoaufnahme umfassend informiert sein muss, den Personenkreis, der hierauf Zugriff hat, kennen muss sowie über die Art der von der Verarbeitung der betroffenen Daten und über die Datenweitergabe aufgeklärt ist. Die Einwilligung zur Nutzung muss ausdrücklich und nachweisbar (Schriftform) erteilt worden sein.

Jeder Teilnehmer versichert, dass er über alle Rechte am eingereichten Text/ an den eingereichten Bildern verfügt, die uneingeschränkten Verwertungsrechte aller Text-/Bildteile hat, dass der Text/ die Bilder frei von Rechten Dritter sind sowie bei der Darstellung von Personen keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Falls auf den eingereichten Fotos eine oder mehrere Personen erkennbar abgebildet sind, müssen die Betreffenden damit einverstanden sein, dass das Bild veröffentlicht wird. Sollten Dritte dennoch Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stellt der Teilnehmer die Veranstalter insoweit von allen Ansprüchen frei.

Es liegt im freien Ermessen des Veranstalters, welche Erfahrungsberichte er unter bahnhit.de bzw. über sonstige Kommunikationskanäle des Veranstalters bzw. der Muttergesellschaft – Berlin Tourismus & Kongress GmbH - z.B. Facebook Fanpage, Twitter Account (Twitter Account von visitBerlin (@visit_Berlin) sowie auf der Facebookseite visitBerlins   (Berlin – the place to be ) etc. veröffentlicht. Ein Rechtsanspruch des Teilnehmers auf Veröffentlichung seines Beitrags besteht nicht. Desgleichen kann der Teilnehmer im Falle der Veröffentlichung seines Beitrags kein Nutzungsentgelt beanspruchen. 

Der Veranstalter behält sich vor, die  Erfahrungsberichte der Teilnehmer auch in anderem Zusammenhang unter Nennung des Urhebers zu veröffentlichen. Zu diesem Zweck überträgt der Teilnehmer dem Veranstalter unentgeltlich das zeitlich und inhaltlich uneingeschränkte Recht, den Bericht zu vervielfältigen, zu verbreiten sowie in elektronische Datenbanken (Facebook, Google-Bildersuche und alle mit diesen Medien verbundenen Diensten) einzuspeisen und zu speichern.

3. Gewinnermittlung/Gewinn

Es werden 10 Gewinner ermittelt. Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern, deren Erfahrungsberichte den Anforderungskriterien dieser Gewinnspielbedingungen entsprechen, im Wege des Losverfahrens ermittelt. Die Beiträge der Gewinner werden in jedem Fall über Bahnhit.de sowie etwaige sonstige Kommunikationskanäle veröffentlicht.

Die Gewinnermittlung sowie die Mitteilung an die Gewinner erfolgt bis spätestens zum 01. November 2018 unter der im Gewinnspielformular angegebenen E-Mail-Adresse.

Es werden folgende Gewinne ausgelobt:

  • pro Gewinner ein Gutschein im Wert von 450,00€, einzulösen auf www.bahnhit.de oder wahlweise unter der Rufnummer 030 2500 2445

Eine ausführliche Beschreibung der möglichen Gewinne ist einsehbar unter www.bahnhit.de.

Eine etwaige An- und Abreise hat der Gewinner sowie die ernannte Begleitperson eigenverantwortlich und auf eigene Kosten durchzuführen, sollte diese nicht bereits Bestandteil der erworbenen Pauschalreise sein. Zusätzliche Leistungen (Minibar, PayTV, Abendessen etc.) sind nicht im Gewinn enthalten.

Eine Auszahlung des Gewinnwertes in Geld  bzw. ein Umtausch des Gewinns ist ausgeschlossen. Dies gilt auch, sollten einzelne Leistungen des Gewinns nicht in Anspruch genommen werden. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar.

Der Gewinner hat die Annahme des ausgelobten Gewinns binnen einer Frist von 14 Tagen nach Erhalt der Gewinnbenachrichtigung per E-Mail zu bestätigen und seinen Vor- und Nachnamen, sowie eine gültige Postanschrift, an die der Gutschein versendet wird, mitzuteilen. Diese Daten werden nur zum Zwecke der Gewinnspielabwicklung benötigt und danach gelöscht, sollten nicht handels- oder steuerrechtliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Reagiert der Gewinner nicht innerhalb der genannten Frist, verfällt der Gewinnanspruch und ein neuer Gewinner wird, wie zuvor beschrieben, ermittelt.

4. Haftung

Alle Angaben des Veranstalters, insbesondere im Zusammenhang mit der Veröffentlichung des Gewinnernamens, etc. erfolgen ohne Gewähr. Der Veranstalter haftet  im Übrigen nur für Schäden im Zusammenhang mit der Verlosung, die vom Veranstalter, Mitarbeitern des Veranstalters oder der Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurden, ferner bei leicht fahrlässigem Verhalten, hier aber nur bei Verletzung von Kardinalpflichten sowie bei Verletzung von absolut geschützten Rechtsgütern wie Leben, Körper und/oder Gesundheit. Die Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden aufgrund von Fehlern, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten o. ä., bei Störungen der technischen Anlagen oder des Services, unrichtigen Inhalten, Verlust oder Löschung von Daten, Viren. Insbesondere bestehen gegenüber dem Veranstalter hieraus keine  Gewährleistungsansprüche.

5. Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel aufgrund unvorhergesehener Umstände ohne Vorankündigung bezüglich der Gewinnbestandteile zu ändern, das Gewinnspiel abzubrechen oder zu beenden. Letzteres gilt insbesondere, wenn Fehler der Soft- und/oder Hardware auftreten, und/oder sonstige technische und/oder rechtliche Gründe die reguläre und ordnungsgemäße Durchführung des Preisausschreibens beeinflussen bzw. unmöglich machen.

6. Sonstiges

Das Gewinnspiel unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die bereitgestellten Informationen werden von der Stadt und Land Reisen GmbH einzig für die Ermittlung des Gewinners und die Durchführung/Abwicklung eines etwaigen Gewinns verwendet.

Sollten einzelne oder mehrere der vorstehenden Klauseln ganz oder teilweise nichtig, unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, bleiben die übrigen Bedingungen wirksam. An deren Stelle tritt eine entsprechende gültige Klausel. Gleiches gilt bei Vorliegen einer Regelungslücke.

Anbieter des Gewinnspiels:

Stadt und Land Reisen GmbH

Am Karlsbad  11

10785 Berlin

Handelsregister Berlin: HRB 151950 B

Stand: 14.09.2018

* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wurde für alle Begriffe in der Regel die männliche Schreibweise verwendet. Wir weisen an dieser Stelle ausdrücklich darauf hin, dass die ausschließliche Verwendung der männlichen Form explizit als geschlechtsunabhängig verstanden werden soll und sowohl die weibliche als auch die männliche Schreibweise für die entsprechenden Begriffe gemeint ist.

Newsletter | Jetzt kostenlos abonnieren!

Erhalten Sie immer die aktuellsten BAHNHIT.DE Angebote.